Hauptfächer

Hauptfächer

  • Barockfagott (Bruckdorfer)
  • Blockflöte (Wehlte)
  • Cembalo (Waldner)
  • Fagott (Bruckdorfer)
  • Gesang (Eckstein, Küsswetter, Ströbel-König)
  • Gitarre (Schneider, Oesterreich)
  • Klarinette (Molchanova)
  • Klavier (Quintern, Schütz, Köstner, Hinderer)
  • Kontrabass (Meyer-Venus)
  • Musikproduktion optional (Hinderer, Schmidt)
  • Orgel (Schütz, NN)
  • Posaune (Fischer)
  • Querflöte (Rießbeck)
  • Saxofon (Ebert)
  • Schlagzeug, Pauken, Percussion (Sponsel)
  • Traversflöte (Wehlte)
  • Trompete (Forstner)
  • Tuba (Fischer)
  • Violine (Kautter)
  • Viola (Kautter)
  • Violoncello (Sennekamp)


Weitere Unterrichtsfächer

  • Ensemblespiel und Ensembleleitung, Arrangement, Chor und Chorleitung, Tonsatz, Unterrichtspraktisches Klavierspiel, Musikgeschichte, Gehörbildung, Formenlehre, Pädagogik, Methodik, Didaktik und Unterrichtspraxis,
    optional Generalbass, Kulturwissenschaftliches Seminar, Selbstmarketing, Projektarbeit, Musik in der Ganztagsschule
  • Zusätzlich haben alle Schüler Klavier als Pflichtfach.
  • Die gezielte und intensive Vorbereitung auf ein weiterführendes Hochschulstudium und die Entwicklung der pädagogischen und kreativen Kompetenzen stehen im Mittelpunkt der Ausbildung.
  • Workshops und Seminare mit internationalen Gastdozenten ergänzen das Programm und sind für unsere Studierenden kostenfrei.